Gründung einer Zweigniederlassung von einem ausländischen Unternehmen in Ungarn

Die Erwartung bezüglich des Inkrafttretens des neuen Gesetzes Nr. V von 2013 über das Bürgerliche Gesetzbuch war die Erhöhung der Anzahl von neu gegründeten Zweigniederlassungen von ausländischen Unternehmen in Ungarn. Niederlassungen können mit den gleichen Bedingungen, wie eine GmbH betriebt werden, ist aber die Vorschriften bezüglich des Grundkapitals (HUF 3 Million) sind nicht einzubehalten. Die wichtigsten Informationen, die auf die steuerrechtliche, sowie firmenrechtliche Vorschriften einer Zweigniederlassung  beziehen werden in dieser…

Read more Leave a comment

Zwangsvollstreckung in Ungarn – Welche Arten von Zwangsvollstreckung gibt es in Ungarn?

Wurde die Leistung von Ihrem Schuldner innerhalb der Zahlungsfrist nicht erfüllt? Wird eine Zwangsvollstreckung gegen Ihren Schuldner geführt? Was sind die wichtigsten Informationen, die Sie bezüglich des Verfahrens wissen sollte, können Sie von dieser Artikel erfahren. Zwangsvollstreckung wird in Ungarn im Gesetz Nr. LIII von 1994 über die Zwangsvollstreckung geregelt. Falls der Schuldner seine Schuld innerhalb der im rechtskräftigen Urteil, oder Mahnbescheid festgelegten Frist nicht leistet, ist ein Vollstreckungsverfahren nach…

Read more Leave a comment

Due Diligence in Ungarn

Stehen Sie vor einer wichtigen Unternehmensübernahme? Möchten Sie Ihre Kosten so klein wie möglich verringern und so viel Geld wie möglich sparen? Würden Sie gerne alle die unerwarteten Risiken nach der Übernahme vermeiden? Eine ausführliche, detaillierte, sorgfältig durchgeführte Due-Diligence-Untersuchung ist die Lösung, die Sie brauchen. Was ist eigentlich eine Due-Diligence-Untersuchung? Vor einem wichtigen Unternehmensübernahme ist eine Due Diligence Untersuchung unvermeidlich, um von den realen Verhältnissen des Unternehmens einen zuverlässigen Überblick…

Read more Leave a comment

Ausländischer Schuldner? Wir bieten Ihnen die Lösung an – Das Europäische Mahnverfahren)

Für Vollstreckung im Ausland hat der Gläubiger zwei verschiedene Möglichkeiten. Einerseits der sog. Europäische Vollstreckungstitel, andererseits das Europäische Mahnverfahren. In der folgenden Artikelreihe geht es um die wichtigsten Informationen, die eine ausländische Gläubiger während eines ungarischen Exekutionsverfahrens unbedingt beachten muss. Über den Europäischen Vollstreckungstitel erfahren Sie mehr in unserer vorigen Artikel (AUSLÄNDISCHER SCHULDNER? WIR BIETEN IHNEN DIE LÖSUNG AN – Erster Teil: der Europäische Vollstreckungstitel). Das Europäische Mahnverfahren (VERORDNUNG (EG)…

Read more Leave a comment

Haftung eines Geschäftsführers in einem Liquidationsverfahren gegen eine Gesellschaft mit hohen Steuerschulden

Um die Frage, was in einem Liquidationsverfahren passiert, wenn eine Gesellschaft hohe Steuerschulden angesammelt hat, beantworten zu können, sind verschiedene – sowohl zivilrechtliche (Gesetz Nr. V. von 2006 sowie Nr. V. von 2013), als steuerrechtliche Rechtsvorschriften auch anzuwenden. Mit dem neuen Gesetze über das steuerrechtliche Verfahren (Gesetz Nr. CL. und CLI. von 2017) sind wichtige Änderungen bezüglich der Haftung eines Geschäftsführers in Kraft getreten. Maßnahmen von der Steuerbehörde NAV Maßnahmen…

Read more Leave a comment

Neues Gesetz über das Strafverfahren in Ungarn – ab 01.07.2018

Am 1. Juli 2018. wird das neue Gesetz Nr. CX von 2017 über das Strafverfahren in Ungarn in Kraft treten. Das geltende Gesetz ist Nr. XIX von 1998. Die wichtigste Grundlagen, bzw. Maßnahmen eines Strafprozesses werden in dieser Artikel erklärt. I. Grundlagen: Auf das Verfahren bezieht sich einige wichtige Prozessmaximen, die einerseits im Gesetz über das Strafverfahren, andererseits aber in anderen Gesetzten, wie im Gesetz über die Gerichten, oder die…

Read more Leave a comment

Rechtliche Abwicklung eines industriellen Projekts in Ungarn

Die Durchführung eines industriellen Projekts von seinem Anfang an bis zum Ende ist eine verschiedenartige, abwechslungsreiche juristische Herausforderung. Effektive, kreative Lösungen sind unerlässlich, die entsprechende Antworte auf die Ansprüche des Auftraggebers bieten zu können. Die Abwicklung von einem solchen Großprojekt umfasst unter anderen die sog. Due Diligence Überprüfung einer Immobilie, die Herausfindung der entsprechenden Firmenform oder Vertragskonstruktion sowie die Finanzierung des Projekts. Grundstück-/Immobilienrecht Trotz in Ungarn herrschende Vertragsfreiheit ist auf…

Read more Leave a comment

Faktoren, die beim Vertragsschluss mit einer ungarischen Firma zu beachten sind

Der Vertrag ist eine gemeinsame und übereinstimmende Rechtserklärung der Parteien. Beim Vertragschluss mit einer ungarischen Firma kommt sowohl die Gerichtsbarkeit eines ungarischen Gerichts als auch das ungarische Recht, als anzuwendendes Recht in die Frage. Diese können erschrekend erscheinen, deshalb erklären wir hier unten, worauf muss man beachten. Die Risiken, stammend aus dem unbekannten Recht sind leicht reduzierend, wenn wir die Untenstehenden in Betracht ziehen. Die Vertragsfreiheit sichert den Parteien die…

Read more Leave a comment

Die Vollstreckung von Verwaltungsstrafsachen gegen einen Ungarn/eine Ungarin

Die Verwaltungsstrafsache ist vermutlich lieber für die Österreicher bekannt, wie dieser Begriff ausschließlich in einigen Ländern der Teil der Gesetze ist, ist unter anderen im Verwaltungsstrafgesetz von Österreich besteht. Fast jede fünfte Person ist schon mit einer Verwaltungsstrafsache betroffen, wenn er/sie die Geschwindigkeitskontrolle schon übergetreten hat und dies von der Polizei bemerkt worden ist. Eine Verwaltungsstrafe ist nämlich von einer Behörde bei Übertretung einer Verwaltungsvorschrift verhängt werden kann. Solche Strafen…

Read more Leave a comment

Vollstreckung einer rechtskräftigen Forderung gegen eine ungarische Gesellschaft

Haben Sie eine nicht erfüllte Forderung gegen eine ungarische Gesellschaft, die schon rechtskräftig ist, gilt für ihre Geltendmachung die Zwangsvollstreckung. Ein solches Vollstreckungsverfahren ist im Gesetz Nr. LIII von 1994 über die Zwangsvollstreckung (im Weiteren: Zwangsvollstreckungsgesetz) verankert. Nach diesem Gesetz bedarf die Betreibung eines Vollstreckungsverfahrens des erfolglosen Vergehens der Frist, die dem Schuldner für das Nachkommen bestand. Die weitere unentbehrliche Voraussetzung des Erfolgens der Vollstreckung ist das, die zu vollstreckende…

Read more Leave a comment