Vergaberecht in Ungarn

Vergaberecht ist auf zwei Ebenen geregelt: Grundregeln sind europarechtlich bestimmt, d.h. dass das Europarecht Mindestforderungen, sowie Musterregeln bestimmt. Außerdem ist dieses Bereich in den jeweiligen Mitgliedstaaten in reinen nationalen Gesetzten auch geregelt, wie z.B. in Ungarn im Gesetz Nr. CXLIII von 2015 – über die Vergabe öffentlicher Aufträge (im Weiteren: Kbt.). Anknüpfungspunkt zwischen die zwei Rechtsgebiete ist der Schwellenwert der jeweiligen öffentlichen Auftragsvergabe: beträgt der geschätzte Auftragswert eine höhere Summe…

Read more Leave a comment

Investition in einem Startup-Unternehmen als senkender Post der Besteuerungsgrundlage

Investition in einem Startup-Unternehmen kann ab 2017 eine profitable Entscheidung sein, weil die neue Vorschriften des Gesetzes Gesetz Nr. LXXXI von 1996 – über die Körperschaftstseuer und die Dividendensteuer ermöglichen, Investitionen in Startup-Unternehmen bei der Bestimmung der Besteuerungsgrundlage als senkender Posten zu berücksichtigen. Unternehmen in der Frühphase = Startup-Unternehmen Gemäß Art. 4 Punkt 30 Abs. 1-2 sind als Unternehmen in der Frühphase solche Unternehmen betrachtet, welche die Forderungen bezüglich der…

Read more Leave a comment

Steuerrechtliche Vorteile einer ungarischen Gesellschaft

Das steuerrechtliche System ist in Ungarn in zwei Ebenen gegliedert: zentrale (z.B.: Körperschaftsteuer, MwSt.) und lokale (z.B.: Gemeindesteuer) Ebene. In den beiden Ebenen ist der Prinzip der sog. Eigenschätzung maßgebend. In bestimmten Fällen ist aber die ungarische Steuerbehörde, das Nationale Finanz- und Zollamt (NAV) auch berechtigt, Steuern durchzusetzen und einzutreiben. 1. Körperschaftsteuer Gesetz Nr. LXXXI von 1996 – über die Körperschaftsteuer und die Dividendensteuer definiert die Körperschaftsteuerpflicht, Subjekte der Körperschaftsteuer…

Read more Leave a comment

Gründung einer Zweigniederlassung von einem ausländischen Unternehmen in Ungarn

Die Erwartung bezüglich des Inkrafttretens des neuen Gesetzes Nr. V von 2013 über das Bürgerliche Gesetzbuch war die Erhöhung der Anzahl von neu gegründeten Zweigniederlassungen von ausländischen Unternehmen in Ungarn. Niederlassungen können mit den gleichen Bedingungen, wie eine GmbH betriebt werden, ist aber die Vorschriften bezüglich des Grundkapitals (HUF 3 Million) sind nicht einzubehalten. Die wichtigsten Informationen, die auf die steuerrechtliche, sowie firmenrechtliche Vorschriften einer Zweigniederlassung  beziehen werden in dieser…

Read more Leave a comment

Due Diligence in Ungarn

Stehen Sie vor einer wichtigen Unternehmensübernahme? Möchten Sie Ihre Kosten so klein wie möglich verringern und so viel Geld wie möglich sparen? Würden Sie gerne alle die unerwarteten Risiken nach der Übernahme vermeiden? Eine ausführliche, detaillierte, sorgfältig durchgeführte Due-Diligence-Untersuchung ist die Lösung, die Sie brauchen. Was ist eigentlich eine Due-Diligence-Untersuchung? Vor einem wichtigen Unternehmensübernahme ist eine Due Diligence Untersuchung unvermeidlich, um von den realen Verhältnissen des Unternehmens einen zuverlässigen Überblick…

Read more Leave a comment

Ausländischer Schuldner? Wir bieten Ihnen die Lösung an – Das Europäische Mahnverfahren)

Für Vollstreckung im Ausland hat der Gläubiger zwei verschiedene Möglichkeiten. Einerseits der sog. Europäische Vollstreckungstitel, andererseits das Europäische Mahnverfahren. In der folgenden Artikelreihe geht es um die wichtigsten Informationen, die eine ausländische Gläubiger während eines ungarischen Exekutionsverfahrens unbedingt beachten muss. Über den Europäischen Vollstreckungstitel erfahren Sie mehr in unserer vorigen Artikel (AUSLÄNDISCHER SCHULDNER? WIR BIETEN IHNEN DIE LÖSUNG AN – Erster Teil: der Europäische Vollstreckungstitel). Das Europäische Mahnverfahren (VERORDNUNG (EG)…

Read more Leave a comment

Haftung eines Geschäftsführers in einem Liquidationsverfahren gegen eine Gesellschaft mit hohen Steuerschulden

Um die Frage, was in einem Liquidationsverfahren passiert, wenn eine Gesellschaft hohe Steuerschulden angesammelt hat, beantworten zu können, sind verschiedene – sowohl zivilrechtliche (Gesetz Nr. V. von 2006 sowie Nr. V. von 2013), als steuerrechtliche Rechtsvorschriften auch anzuwenden. Mit dem neuen Gesetze über das steuerrechtliche Verfahren (Gesetz Nr. CL. und CLI. von 2017) sind wichtige Änderungen bezüglich der Haftung eines Geschäftsführers in Kraft getreten. Maßnahmen von der Steuerbehörde NAV Maßnahmen…

Read more Leave a comment

Neues Gesetz über das Strafverfahren in Ungarn – ab 01.07.2018

Am 1. Juli 2018. wird das neue Gesetz Nr. CX von 2017 über das Strafverfahren in Ungarn in Kraft treten. Das geltende Gesetz ist Nr. XIX von 1998. Die wichtigste Grundlagen, bzw. Maßnahmen eines Strafprozesses werden in dieser Artikel erklärt. I. Grundlagen: Auf das Verfahren bezieht sich einige wichtige Prozessmaximen, die einerseits im Gesetz über das Strafverfahren, andererseits aber in anderen Gesetzten, wie im Gesetz über die Gerichten, oder die…

Read more Leave a comment

Immobilienkauf am Plattensee – Ungarn

Entspannte Erholung, oder abenteuervoller Aktivurlaub? Mitteleuropas größter See und Ungarns beliebteste Urlaubsregion, der Plattensee (oder Balaton, wie der See und die ganze Region auf Ungarisch genannt wird) bietet Ihnen beide an. Die Region ist die beste Wahl für Familien, Badegäste, Wassersportler wie Segler, Wakeboarder oder Windsurfer, Wanderer oder Fahrräder. Auf die Kultur muss man auch nicht verzichten; zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie Touristattraktionen, oder traditionelle Kuriosa sind in der Region zu sehen.…

Read more Leave a comment

Faktoren, die beim Vertragsschluss mit einer ungarischen Firma zu beachten sind

Der Vertrag ist eine gemeinsame und übereinstimmende Rechtserklärung der Parteien. Beim Vertragschluss mit einer ungarischen Firma kommt sowohl die Gerichtsbarkeit eines ungarischen Gerichts als auch das ungarische Recht, als anzuwendendes Recht in die Frage. Diese können erschrekend erscheinen, deshalb erklären wir hier unten, worauf muss man beachten. Die Risiken, stammend aus dem unbekannten Recht sind leicht reduzierend, wenn wir die Untenstehenden in Betracht ziehen. Die Vertragsfreiheit sichert den Parteien die…

Read more Leave a comment