Faktoren, die beim Vertragsschluss mit einer ungarischen Firma zu beachten sind

Der Vertrag ist eine gemeinsame und übereinstimmende Rechtserklärung der Parteien. Beim Vertragschluss mit einer ungarischen Firma kommt sowohl die Gerichtsbarkeit eines ungarischen Gerichts als auch das ungarische Recht, als anzuwendendes Recht in die Frage. Diese können erschrekend erscheinen, deshalb erklären wir hier unten, worauf muss man beachten. Die Risiken, stammend aus dem unbekannten Recht sind leicht reduzierend, wenn wir die Untenstehenden in Betracht ziehen. Die Vertragsfreiheit sichert den Parteien die…

Read more Leave a comment

Schließung eines Vertrags zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmen

Für die Konsumgesellschaft gilt eine erhebliche Verletzlichkeit. In dieser Konsumgesellschaft benötigt der schwächere Marktzustand des Käufers eine rechtliche Bestärkung, die durch das Verbraucherrecht verwirklicht wird. In Ungarn hat das Gesetz Nr. CLV von 1997 über den Verbraucherschutz (im Weiterem: Verbraucherschutzgesetz) in Kraft getreten und wurden die verbraucherrechtlichen Absätzen des ungarischen BGBs (das Gesetz Nr. V von 2013 über das Bürgerliches Recht) in Bezug auf die Verbraucher verändert. Diese Veränderung hat…

Read more Leave a comment